Titelbild Seite: Nachbarschaftsgarten
Nachbarschaftsgarten
Nachbarschaftsgarten

PRINZ EMIL BAUT AN ...

Der Nachbarschaftsgarten

 

Wir starten im Frühjahr mit einem Frühlingsfest, um alle Nachbarn bei einem geselligen Beisammensein zu informieren und zu motivieren mitzumachen. Wir das sind die Mitarbeiter des Nachbarschaftsheims e.V. und einige ehrenamtliche Helfer. Wir treffen uns regelmäßig um das Projekt Nachbarschaftsgarten voran zu bringen und zu planen was die nächsten Schritte sind. Vom Frühlingsfest erhoffen wir uns, dass wir Nachbarn finden die sich spontan dazu bereit erklären Gruppen zu gründen und eine Aufgabe im Nachbarschaftsgarten zu übernehmen. Das könnte sein, das Anlegen von Hochbeeten zum Beispiel, oder das Besorgen und Aufhängen von Hängematten, das Anlegen eines Kräutergartens oder einer Spielkiste. Es gibt also viel zu tun bis aus der ehemaligen Minigolfanlage ein Garten für die Bewohner rund herum wächst. Vor dem Frühlingsfest wird ein Landschaftsgärtner mähen und Löcher mit Erde füllen, sodass man hier eine gute Ausgangssituation für´s Gärtnern hat.

Wir freuen uns auch, wenn Sie weiter erzählen was hier passiert und weitere Mitmacher gewinnen können. Das Projekt lebt vom Engagement der Bewohner Bessungens.

Ansprechpartner:

Sandra Freitag
Tel. 06151-13 613-14
fnaqesandra.freitageqanf[at]fnaqenbh-darmstadt.de

Regina Heiser
Tel. 06151-13 613-16
ertvaregina.heiseravtre[at]ertvanbh-darmstadt.de

Öffnungszeiten

ab September 2017 öffnen wir den Garten werktags von 09.00-19.00 Uhr

Pate für ein Hochbeet werden.

Für eine Saison können Sie bei uns die Patenschaft für ein Hochbeet übernehmen. Die Patenschaft ist kostenfrei. Bedingung ist eine Mitgliedschaft bei uns im Verein.

Wir stellen das Hochbeet. Sie pflanzen und gießen und jeder darf Ernten. Wir verfolgen hiermit den sozialen Gedanken des Teilens. Gartengeräte und Gießwasser werden zur Verfügung gestellt.

 

Nähere Informationen unter: ertvaregina.heiseravtre[at]ertvanbh-darmstadt.de

„Prinz Emil und die Kunst…“

Schattige Bäume, Rasenfläche, ein Frachthafencontainer und Strom… ab April 2018 vermieten wir unser Freiluftatelier. Wir möchten mit dem Projekt „Prinz Emil und die Kunst…“ den Kunstraum in Darmstadt erweitern und können uns Workshops, Ausstellungen, usw. vorstellen.

Bewerbungen bitte an: ertvaregina.heiseravtre[at]ertvanbh-darmstadt.de

Foodtruck
Afterwork | Street Food Corner

Am 27. Juni | 11. Juli | 18. Juli | 8. August | 29. August | 12. September | 26. September fährt der Foodtruck jeweils von 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr in unseren Garten.

Lassen Sie sich von Dekhalu mit netten Getränken und leckeren Kleinigkeiten im Garten verwöhnen. Schauen Sie doch mal rein.

Sport und Kultur

Ab Mai 2018 gibt es ein Sport und Kulturprogramm im Garten. Es gibt Lesungen, Workshops, Konzerte, Chi Gong, Yoga und vieles mehr.

Termine:

 

Treffen: Organisation
Am Dienstag, den 27.06.2017 ab 17:00 Uhr
Ort: im Nachbarschaftsgarten
Ansprechpartnerin: Regina Heiser 06151 13613-16

Workshop: Kräuterspirale bauen
Am Samstag, den 01.07.2017 ab 17:00 Uhr (Bei Bedarf Sonntag, den 02.07.2017)
Ort: im Nachbarschaftsgarten
Ansprechpartnerin: Regina Heiser 06151 13613-16

Treffen: Organisation
Am Dienstag, den 11.07.2017 ab 17:00 Uhr
Ort: im Nachbarschaftsgarten
Ansprechpartnerin: Regina Heiser 06151 13613-16

Workshop: Kräuterspirale bauen
Am Samstag, den 22.07.2017 ab 11:00 Uhr
Ort: im Nachbarschaftsgarten
Ansprechpartnerin: Regina Heiser 06151 13613-16

Treffen: Hängematten bauen
Am Freitag, den 28.07.2017 von 12:00 bis 16:00 Uhr
Ort: im Nachbarschaftsgarten
Ansprechpartner: Ingo Schmied 017699103477

Workshop: Möbel aus Paletten bauen
Am Freitag, den 25.08.2017 von 14:00 bis 18:00 Uhr
Ort: im Nachbarschaftsgarten
Ansprechpartner: Ingo Schmied 017699103477